ATX 2.278 2,9%  Dow 17.810 0,5%  Nasdaq 4.251 0,2%  Euro 1,2391 -1,2% 
ATX P 1.138 2,7%  EStoxx50 3.194 3,0%  Nikkei 17.358 0,3%  CHF 1,2017 0,0% 
DAX 9.733 2,6%  FTSE100 6.751 1,1%  Öl 80,6 1,6%  Gold 1.202 1,0% 
Nach Mega-Börsengang
Alibaba sammelt mit Dollar-Anleihen acht Milliarden ein
Alibaba hat nur zwei Monate nach dem spektakulären Börsendebut erneut den US-Finanzmarkt angezapft. Der chinesische Onlinehändler sammelte mit dem Verkauf von Anleihen acht Milliarden US-Dollar ein.» mehr

Anleihen Neuemissionen

Schuldner WKN Coupon Ausgabedatum
WL BANK Westfaelische Landschaft Bodenkreditbank A12UGH 0,0470% 24.11.2014
Sachsen-Anhalt Land A1R00Y 0,1410% 24.11.2014
JAB Holdings BV A1ZSAF 1,5000% 24.11.2014
Landesbank Berlin LBB6CN 0,0600% 24.11.2014
BPCE SFH A1ZSQE 1,0000% 24.11.2014
Asian Development Bank ADB A1ZSQU 2,1250% 24.11.2014
International Bank for Reconstruction and Development A1ZSQK 5,0000% 24.11.2014
British Sky Broadcasting Group A1ZSSY 1,8750% 24.11.2014
British Sky Broadcasting Group A1ZSSZ 2,8750% 24.11.2014
British Sky Broadcasting Group A1ZSS0 4,0000% 24.11.2014

Anleihensuche

Name/WKN/ISIN:
Schuldner:
Anleihe-Typen
Rating:
Fälligkeit:
Währung:
Coupon:
Rendite:
Sortierung:
 
suchen
 

Über Anleihen

Anleihen, auch Renten oder Obligationen genannt, sind verzinsliche Wertpapiere. Anders als Aktien werden Anleihen nicht in einer anderen Währung gehandelt, sondern in Prozent. Der Anleger kauft also nicht eine Stückzahl einer Anleihe, sondern einen bestimmten Nominalbetrag. Der Nennwert stellt dabei den Preis dar, zu dem die Anleihe zurückgezahlt wird. Der sogenannte Kupon stellt den Zins dar, den die jeweilige Anleihe abwirft. Der Herausgeber oder Emittent der Anleihe nimmt einen Kredit am Kapitalmarkt auf und verschuldet sich damit beim Käufer der Anleihe. Käufer von Anleihen besitzen gegenüber dem Herausgeber somit eine Geldforderung. Daher werden Anleihen auch als Schuldverschreibungen oder Forderungswertpapiere bezeichnet. Die Kreditkonditionen, wie Verzinsung, Laufzeit und Tilgung, sind bei Anleihen im Vorfeld genau festgelegt. Gehandelt werden Anleihen am sogenannten Rentenmarkt.