ATX 3 280 -1,0%  Dow 24 509 -0,3%  Nasdaq 6 390 -0,1%  Euro 1,1796 0,3% 
ATX P 1 656 -0,9%  EStoxx50 3 546 -0,3%  Nikkei 22 553 -0,6%  CHF 1,1666 0,2% 
DAX 13 029 -0,3%  FTSE100 7 455 0,1%  Öl 63,4 0,1%  Gold 1 258 0,5% 

07.12.2017 19:00:00

APA - N A C H R I C H T E N Ü B E R B L I C K - 19.00 Uhr


SPD-Parteitag stimmt ergebnisoffenen Gesprächen mit Union zu

Berlin - Der SPD-Parteitag hat grünes Licht für die Aufnahme ergebnisoffener Gespräche mit der Union über eine Zusammenarbeit bei der Regierungsbildung gegeben. Der Antrag der Parteiführung wurde mit einigen Änderungen mit großer Mehrheit gebilligt. Neu ist, dass über eine etwaige Aufnahme von Koalitionsverhandlungen im kommenden Jahr auf jeden Fall ein Sonderparteitag entscheiden muss.

Hamas ruft nach Trumps Entscheidung zu neuer Intifada auf

Jerusalem/Gaza - Die radikalislamische Palästinenser-Organisation Hamas hat nach der Jerusalem-Entscheidung von US-Präsident Donald Trump zu einer neuen Intifada gegen Israel aufgerufen. "Lasst den 8. Dezember zum ersten Tag der Intifada gegen die Besatzer werden", forderte Anführer Ismail Haniyeh. Unterdessen wurden am Donnerstag bei Zusammenstößen zwischen Palästinensern und israelischen Sicherheitskräften im Westjordanland und im Gazastreifen mindestens 31 Menschen durch Geschosse verletzt.

Gerichtspräsident lehnt Grassers Ablehnungsantrag ab

Wien/Linz - Ein Schritt näher zum für Dienstag geplanten Prozessbeginn gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser und weitere Angeklagte: Der Präsident des Landesgerichts für Strafsachen Wien hat am Donnerstag den Ablehnungsantrag Grassers gegen Richterin Marion Hohenecker mit Beschluss abgelehnt. Grasser hatte behauptet, die Richterin wäre wegen Twitter-Kommentaren ihres Ehemanns zu der Causa befangen.

Grüne: Vereinbarung für Parteifinanzen steht

Wien - Der Fortbestand der Grünen Bundespartei nach dem Rausflug aus dem Nationalrat ist gesichert: Man habe mit den Gläubigern und den Landesparteien ein "tragfähiges Konzept" für die Finanzen vereinbart, sagte Bundesgeschäftsführer Robert Luschnik der APA. Er selbst zieht sich mit Donnerstag aus seiner Funktion zurück, die Nachfolge soll Anfang kommenden Jahres feststehen.

EU-Kommission verklagt Tschechien, Ungarn und Polen

Brüssel - Wegen mangelnder Solidarität in der Flüchtlingskrise verklagt die EU-Kommission Tschechien, Ungarn und Polen vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH). Ziel sei es, die drei Länder doch noch dazu zu bringen, sich an der 2015 beschlossenen Umverteilung von Flüchtlingen aus Griechenland und Italien zu beteiligen. Tschechien, Ungarn und Polen wollen ihre Haltung trotz der EU-Klage aber nicht ändern.

Großfahndung nach Messerattacke in Linz

Linz - Ein 35-Jähriger hat am Donnerstag in Linz seine Frau mit einem Messer niedergestochen und schwer verletzt. Bis zum späten Nachmittag brachte eine Großfahndung keinen Erfolg. Weil befürchtet wurde, dass der Mann auch den beiden gemeinsamen Kindern etwas antun könnte, wurden ein Kindergarten und eine Schule von der Polizei abgesperrt und die Geschwister in Sicherheit gebracht.

Brände in Kalifornien - Alarmstufe "Violett" ausgerufen

Los Angeles - Die in Kalifornien wütenden Buschbrände haben bis Donnerstag mehr als 200.000 Menschen in die Flucht getrieben. Tausende Häuser der Region Los Angeles waren von den Flammen bedroht, darunter auch Villen von Prominenten im Nobelstadtteil Bel Air. Wegen der extremen Gefahr riefen die Behörden zum ersten Mal die Alarmstufe "Violett" aus.

Wiener Börse schließt befestigt

Wien - Die Wiener Börse legte am Donnerstag klar zu. Der ATX ging mit plus 0,39 Prozent auf 3.327 Punkten ins verlängerte Wochenende. Am morgigen Freitag wird in Wien feiertagesbedingt wegen Maria Empfängnis nicht gehandelt. Auf Erholungskurs zeigte sich die AT&S-Aktie mit einem Kursplus von 4,1 Prozent. An den vergangenen drei Börsensitzungen haben die Papiere des Leiterplattenherstellers um satte etwa 13 Prozent an Kurswert eingebüßt. Immofinanz bauten ein kleines Plus von 0,2 Prozent. Das Immounternehmen hat den Verkauf des Einzelhandelsportfolios in Moskau abgeschlossen.

(Schluss) ral/hhi/ste

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit