Wie funktionieren Aktienanleihen? Erfahren Sie alles rund um dieses Anlageprodukt im großen Aktienanleihen-Special von Vontobel!
02.02.2017 15:23:43

Allianz übernimmt Irish Life komplett

   FRANKFURT (Dow Jones)-- Die Allianz übernimmt ihre irische Tochter Irish Life Holdings plc (AILH) komplett. Für die restliche Beteiligung von 33,5 Prozent zahle Europas größter Versicherer 160 Millionen Euro beziehungsweise 20,68 Euro in bar je Aktie. Die Aktionäre von AILH und die Behörden müssen dem Deal wie üblich noch zustimmen.

   Größter Minderheitsaktionäre an dem irischen Versicherer ist die Canada Life mit 30,4 Prozent. Canada Life unterstütze den Verkauf des Anteils an die Allianz SE, so die Münchener am Donnerstag.

   AILH ist die Holdinggesellschaft für Allianz Irland, die gemessen an den Prämieneinnahmen der zweitgrößte Schaden- und Unfallversicherer in Irland ist.

   Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

   DJG/kla/brb

   (END) Dow Jones Newswires

   February 02, 2017 09:17 ET (14:17 GMT)

   Copyright (c) 2017 Dow Jones & Company, Inc.- - 09 17 AM EST 02-02-17

Analysen zu Allianzmehr Analysen

18.05.18 Allianz Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
18.05.18 Allianz buy Commerzbank AG
18.05.18 Allianz Neutral JP Morgan Chase & Co.
18.05.18 Allianz Hold Jefferies & Company Inc.
16.05.18 Allianz Neutral Credit Suisse Group

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

pagehit