Wie funktionieren Aktienanleihen? Erfahren Sie alles rund um dieses Anlageprodukt im großen Aktienanleihen-Special von Vontobel!
Geändert am: 23.02.2018 18:11:10

ATX geht leichter ins Wochenende -- DAX mit minimalem Plus

Der ATX verbuchte zum Handelsstart moderate Abschläge und wies auch weiterhin rote Vorzeichen aus. Er beendete den Tag 0,3 Prozent schwächer auf 3.408,06 Punkten.

Zum Abschluss einer orientierungslos verlaufenen Handelswoche kam etwas Unterstützung von den gestrigen Kursgewinnen an den US-Börsen, hieß es aus dem Handel. Auch in Asien ging es bergauf. Konjunkturseitig rückten vor allem die Verbraucherpreisdaten aus der Eurozone in den Fokus. Daneben standen einige Notenbankerreden in den USA sowie der halbjährliche Konjunkturbericht der US-Notenbank Fed für den Kongress auf der Agenda.

DAX schließt fester

Der DAX konnte sich am Freitag freundlich zeigen. Nach einem stabilen Handel beendete er den Tag mit marginalen Zuschlägen von 0,07 Prozent bei 12.483,79 Zählern.

Nach dem jüngsten Auf und Ab suchten Investoren weiter nach Orientierung. "Erfahrungsgemäß dürfte die Lethargie aber nicht mehr lange anhalten, eine anschließende kräftigere Bewegung wäre nicht überraschend", erklärte Chartexperte Franz-Georg Wenner von Index-Radar.

finanzen.at / dpa-AFX / APA


Bildquelle: wienerborse.at

Eintrag hinzufügen

Unternehmensdaten

Datum Unternehmen/Event
n/a

Wirtschaftsdaten

Datum Unternehmen
n/a

Indizes in diesem Artikel

DAX 12 579,72
0,54%
ATX 3 286,74
1,25%
pagehit