ATX 3 401 -0,5%  Dow 24 962 0,7%  Nasdaq 6 762 0,0%  Euro 1,2306 -0,2% 
ATX P 1 715 -0,5%  EStoxx50 3 442 0,3%  Nikkei 21 893 0,7%  CHF 1,1513 0,1% 
DAX 12 510 0,4%  FTSE100 7 244 -0,1%  Öl 66,3 0,2%  Gold 1 330 -0,2% 

Deutsche Börse Aktie [WKN: 581005 / ISIN: DE0005810055]

07.12.2017 10:58:00

Übergangsphase

Deutsche-Börse-Aufsichtsratschef leitet allmählichen Rückzug ein


Deutsche-Börse-Aufsichtsratschef Joachim Faber will sich laut einem Zeitungsbericht wohl nach einer Übergangsphase als Chefaufseher des Börsenbetreibers zurückzuziehen.

Wie das "Handelsblatt" (Donnerstag) vorab unter Berufung auf Finanzkreise berichtet, sprach Faber bei Treffen mit Investoren in London über diese Option. Dabei könnte er noch etwas an der Aufsichtsratsspitze bleiben und sich dann möglicherweise 2019 frühzeitig zurückzuziehen. 2018 könnte so ein Nachfolger aufgebaut werden, schreibt das Blatt. Entscheidungen sind dem Blatt zufolge noch nicht gefallen. Faber habe im Januar weitere Gespräche mit Investoren vereinbart. Die Deutsche Börse wollte den Bericht auf Anfrage von dpa-AFX nicht kommentieren.

Faber leitet den Aufsichtsrat der Deutschen Börse seit 2012. Zuletzt stand er wegen der geplatzten Fusion mit der London Stock Exchange und eines Vergütungsprogramms für den scheidenden Vorstandschef Carsten Kengeter in der Kritik. Einige Großaktionäre haben sich deshalb dagegen ausgesprochen, Faber auf der Hauptversammlung im Mai 2018 für eine volle Amtszeit wiederzuwählen. In der Regel werden Aufsichtsräte bei der Deutschen Börse dem Blatt zufolge für drei Jahre gewählt.

DÜSSELDORF (dpa-AFX)

Weitere Links:


Bildquelle: Deutsche Börse AG

Nachrichten zu Deutsche Börse AG

mehr Nachrichten
  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
Distanz zu Kengeter
Neuer Deutsche-Börse-Chef erklärt 2018 zum Jahr des Neuanfangs
Die Deutsche Börse bemüht sich um einen Neuanfang. Bei der Vorstellung der Geschäftszahlen für das abgelaufene Jahr distanzierte sich der neue Börsenchef Theodor Weimer von seinem Vorgänger Carsten Kengeter, dessen Amt er zu Beginn des Jahres übernommen hat. » mehr
22.02.18 ANALYSE-FLASH: Barclays erhöht Ziel für Deutsche Börse - 'Overweight' (dpa-AFX)
21.02.18
Deutsche Börse sets sights on quarter of euro clearing post-Brexit (Financial Times)
21.02.18
Deutsche Börse sets sights on quarter of euro clearing post-Brexit (Financial Times)
21.02.18 MARKT/Dt.Börse strebt OTC-Clearing-Erlöse 2018 von 25 Mio EUR an (Dow Jones)
21.02.18
Die Bilanz der Deutschen Börse (WELT)
21.02.18 Deutsche Börse will auch durch kleinere Akquisitionen wachsen (Dow Jones)
21.02.18 AKTIE IM FOKUS: Ausblick der Deutschen Börse sorgt bei Anlegern für Zuversicht (dpa-AFX)
21.02.18 Lehre aus Insiderverfahren: Deutsche-Börse-Chef verzichtet auf Extravergütung (dpa-AFX)

Analysen zu Deutsche Börse AG

mehr Analysen
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
13:41 Deutsche Börse Neutral Credit Suisse Group
08:38 Deutsche Börse buy Deutsche Bank AG
22.02.18 Deutsche Börse overweight Barclays Capital
22.02.18 Deutsche Börse buy Deutsche Bank AG
21.02.18 Deutsche Börse kaufen DZ BANK

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit