ATX 3 280 -1,0%  Dow 24 509 -0,3%  Nasdaq 6 390 -0,1%  Euro 1,1796 0,3% 
ATX P 1 656 -0,9%  EStoxx50 3 546 -0,3%  Nikkei 22 553 -0,6%  CHF 1,1666 0,2% 
DAX 13 029 -0,3%  FTSE100 7 455 0,1%  Öl 63,4 0,1%  Gold 1 258 0,5% 

07.12.2017 09:02:00

Devisen Wien (9.00) - Euro tendiert im frühen Handel kaum verändert


Der Euro hat am Donnerstag in der Früh gegen den US-Dollar kaum verändert tendiert. Um 9 Uhr hielt der Euro bei 1,1795 Dollar nach 1,1817 USD beim Richtkurs vom Mittwoch. In New York hatte der Euro gegen 22 Uhr zuletzt mit 1,1795 Dollar notiert.

Nach vier verlustreichen Tage in Folge für den Euro-Dollar-Kurs trübte sich am Vortag nach Einschätzung der Helaba-Analysten die technische Lage ein. Auch die markante Unterstützung in Form der 100-Tagelinie bei 1,1798 Dollar wurde durchbrochen. Auf fundamentaler Ebene stehen heute keine Veröffentlichungen an, welche neue Impulse geben könnten.

Gegen 9.00 Uhr hielt der Euro bei 0,8821 britischen Pfund nach 0,8834 Pfund zum EZB-Richtkurs am Mittwoch, bei 1,1684 (1,1678) Schweizer Franken und 132,74 (132,52) japanischen Yen.

(Schluss) ste

ISIN EU0009652759 EU0009652759

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit