ATX 3 316 -0,3%  Dow 23 526 -0,3%  Nasdaq 6 386 0,1%  Euro 1,1819 0,0% 
ATX P 1 674 -0,2%  EStoxx50 3 563 -0,5%  Nikkei 22 523 0,5%  CHF 1,1607 0,0% 
DAX 13 015 -1,2%  FTSE100 7 419 0,1%  Öl 63,3 0,8%  Gold 1 291 0,5% 

EVOTEC Aktie [WKN: 566480 / ISIN: DE0005664809]

12.09.2017 15:08:43

Roadshows dürften treiben

EVOTEC-Aktie steigt auf 16-Jahreshoch


Die Aktien von EVOTEC sind am Dienstag auf den höchsten Stand seit mehr als 16 Jahren gestiegen.

Mit einem Kursplus von 2,3 Prozent summierte sich der Anstieg seit Jahresbeginn auf rund 160 Prozent. Ein Händler vermutete, dass Auftritte von Vertretern des Wirkstoffentwicklers bei Investoren zuletzt für die starke Kursentwicklung mitverantwortlich gewesen sein dürften.

Auf diesen Roadshows habe EVOTEC "sicher auf den starken Trend zur Ausgliederung der Medikamentenentwicklung seitens großer Pharmakonzerne hingewiesen", sagte der Händler. Hierbei gehe es vor allem um die Entdeckung von Wirkstoffen und die frühen Phasen ihrer Entwicklung. Die Aktie sei mittlerweile hoch bewertet, das Risiko größerer Rückschlägen nehme zu.

Nach Angaben des Unternehmens hat sich EVOTEC am Freitag auf einer Veranstaltung von Goldman Sachs in London und am Montag bei Morgan Stanley in New York präsentiert. Am Donnerstag steht die Teilnahme an einer Konferenz der Bank of America Merrill Lynch auf dem Programm. Es folgen Auftritte bei der Berenberg Bank und Goldman Sachs sowie bei der Baader Bank.

FRANKFURT (dpa-AFX Broker)

Weitere Links:

Analysen zu EVOTEC AG

mehr Analysen
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
09.11.17 EVOTEC Hold Deutsche Bank AG
09.11.17 EVOTEC buy Oddo Seydler Bank AG
08.11.17 EVOTEC Verkaufen DZ BANK
08.11.17 EVOTEC Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.11.17 EVOTEC Hold Deutsche Bank AG

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit