Wie funktionieren Aktienanleihen? Erfahren Sie alles rund um dieses Anlageprodukt im großen Aktienanleihen-Special von Vontobel!
Prognose am unteren Ende 22.02.2018 08:07:00

General Electric warnt für 2018 vor zu hohen Gewinnerwartungen

General Electric warnt für 2018 vor zu hohen Gewinnerwartungen

"Ich denke, was Sie erwarten sollten, ist, dass wir uns wahrscheinlich eher am unteren Ende dieser Spanne befinden werden", sagte GE-Finanzvorstand Jamie Miller auf einer Barclays-Konferenz am Mittwoch. Ursächlich seien schwächere Ergebnisse bei der Finanzsparte GE Capital. Analysten hatten bereits ein Verfehlen der Prognose auf der Rechnung, allerdings hatte GE erst vor einem Monat die Gewinnschätzung bekräftigt, als die Viertquartalsergebnisse veröffentlicht wurden. Analysten schätzen den Gewinn je Aktie für das Gesamtjahr auf 0,96 Dollar je Aktie.

Der Konzernmanager erklärte ferner, man werde die Mehrheitsbeteiligung an der Ölfirma Baker Hughes nicht vor 2019 verkaufen. Damit rückt General Electric von früheren Aussagen ab. Im vergangenen Jahr war das konzerneigene Öl- und Gasgeschäft mit Baker Hughes zu einer neuen Aktiengesellschaft zusammengeführt worden. Als Teil einer größeren Umstrukturierung des Industriegiganten hatte der neue Chief Executive John Flannery im November gesagt, dass er den Verkauf des Anteils vor Aufhebung der Lock-up-Frist im Jahr 2019 prüfen werde.

"Angesichts der heutigen Bewertungsniveaus sehen wir dort viel Aufwärtspotenzial", sagte Miller auf der Barclays-Konferenz weiter. "Zum jetzigen Zeitpunkt haben wir nicht die Absicht, etwas zu ändern oder auszuführen, bevor die Sperrfristen abgelaufen sind." Baker Hughes hat einen Marktwert von etwa 30 Milliarden Dollar. GE besitzt etwa zwei Drittel an dem Unternehmen.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/cbr/rio

(END) Dow Jones Newswires

February 22, 2018 01:49 ET (06:49 GMT)

Weitere Links:


Bildquelle: Bocman1973 / Shutterstock.com,Gil C / Shutterstock.com,Carsten Reisinger / Shutterstock.com

Analysen zu General Electric Co.mehr Analysen

30.05.18 General Electric Underweight JP Morgan Chase & Co.
24.05.18 General Electric Underweight JP Morgan Chase & Co.
22.05.18 General Electric Underweight JP Morgan Chase & Co.
22.05.18 General Electric Neutral Goldman Sachs Group Inc.
18.05.18 General Electric Hold Stifel, Nicolaus & Co., Inc.

Eintrag hinzufügen

pagehit