Wie funktionieren Aktienanleihen? Erfahren Sie alles rund um dieses Anlageprodukt im großen Aktienanleihen-Special von Vontobel!
25 Prozent 29.03.2018 10:00:00

Swiss Re-Aktie springt hoch: Softbank will offenbar ein Viertel von Swiss Re

Swiss Re-Aktie springt hoch: Softbank will offenbar ein Viertel von Swiss Re

Die Japaner seien bereit, 100 bis 105 Schweizer Franken zu zahlen, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Mittwoch unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen.

Am oberen Ende der Spanne würde Softbank einen Aufschlag von 16 Prozent auf den Schlusskurs der Swiss Re-Aktie vom 7. Februar zahlen. An diesem Tag hatten die Schweizer einen Bericht des "Wall Street Journal" über Gespräche beider Unternehmen bestätigt.

Allerdings seien die Bedingungen für eine Anteilsübernahme noch im Fluss und könnten sich ändern, hieß es in den Kreisen weiter. Es sei auch möglich, dass die Verhandlungen scheiterten. Softbank wollte sich zu den Informationen nicht äußern, Swiss Re war zunächst nicht zu erreichen.

Der mögliche Einstieg von Softbank hat die Aktien von Swiss Re am Donnerstagmorgen um 2,63 Prozent auf 97,66 Franken steigen lassen. Damit waren sie bester Wert im Schweizer Leitindex SMI und nahmen wieder Kurs auf ihr Ende Februar erreichtes Zwischenhoch von 98,80 Franken./he

TOKIO (dpa-AFX)

Weitere Links:


Bildquelle: Swiss Re,TORU YAMANAKA/AFP/Getty Images

Analysen zu Softbank Corp.mehr Analysen

26.07.16 Softbank Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.07.16 Softbank Hold Barclays Capital
01.07.16 Softbank buy UBS AG
29.06.16 Softbank buy Goldman Sachs Group Inc.
29.06.16 Softbank buy UBS AG

Eintrag hinzufügen

pagehit