ATX 3 308 0,1%  Dow 24 509 -0,3%  Nasdaq 6 390 -0,1%  Euro 1,1766 -0,5% 
ATX P 1 671 0,1%  EStoxx50 3 556 -0,7%  Nikkei 22 694 -0,3%  CHF 1,1641 -0,2% 
DAX 13 068 -0,4%  FTSE100 7 448 -0,7%  Öl 63,4 1,0%  Gold 1 252 -0,3% 

DAX

14.09.2017 08:53:00

TRENDUMFRAGE/DAX zum Xetra-Schluss 0,3 Prozent leichter erwartet


FRANKFURT (Dow Jones)--Mit einem fallenden DAX rechnen Händler am Donnerstag. Sechs von Dow Jones Newswires befragte Marktteilnehmer erwarten im Schnitt einen DAX-Stand von 12.512 Punkten zum Xetra-Schluss. Das entspräche einer DAX-Änderung zum Vortag von minus 0,3 Prozent. Dabei gehen alle Händler von fallenden Kurse aus. Die Spanne der Prognosen liegt zwischen 12.481 und 12.530 Punkten.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/mod/flf

(END) Dow Jones Newswires

September 14, 2017 02:52 ET (06:52 GMT)

Eintrag hinzufügen

Indizes in diesem Artikel

DAX 13 068,08
-0,44%
Dow Jones 24 508,66
-0,31%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit