Wie funktionieren Aktienanleihen? Erfahren Sie alles rund um dieses Anlageprodukt im großen Aktienanleihen-Special von Vontobel!
Tipps der Analysten 11.05.2018 21:34:41

Updates zu SGL Carbon Uniper, SLM Solution, Siemens und Fresenius

Updates zu SGL Carbon Uniper, SLM Solution, Siemens und Fresenius

NordLB senkt Beiersdorf auf 'Verkaufen' - Ziel runter auf 85 Euro

HANNOVER - Die NordLB hat das Kursziel für die Aktien von Beiersdorf nach Zahlen von 88 auf 85 Euro gesenkt und die Einstufung entsprechend von "Halten" auf "Verkaufen" geändert. Analyst Thorsten Strauß passte seine Schätzungen für die Hamburger in einer am Freitag vorliegenden Studie nach unten an. Der Gegenwind von der Währungsseite werde auch im zweiten Quartal deutlich spürbar bleiben.

SocGen senkt Uniper auf 'Sell' - Ziel hoch auf 24,70 Euro

PARIS - Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat Uniper von "Hold" auf "Sell" abgestuft, das Kursziel aber von 23,40 auf 24,70 Euro angehoben. Nach dem jüngsten Kursanstieg und mit Blick auf die Schätzungen für 2018 und 2019 sehe die Bewertung des Kraftwerksbetreibers nicht attraktiv aus, begründete Analyst Lueder Schumacher in einer am Freitag vorliegenden Studie die Abstufung. Kurzfristig sei die Aktie nicht werthaltig.

Commerzbank hebt SLM Solutions auf 'Buy' - Ziel 39 Euro

FRANKFURT - Die Commerzbank hat SLM Solutions nach Zahlen zum ersten Quartal von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel auf 39 Euro belassen. Der Hersteller von 3D-Druckern sei zwar im wesentlichen so schwach wie von ihm erwartet in das Jahr gestartet, schrieb Analyst Adrian Pehl in einer am Freitag vorliegenden Studie. Beruhigen sollte aber, dass nach Aussagen des Finanzchefs vom dritten Quartal an Aufträge von "hochkarätigen" europäischen Kunden zu erwarten sind.

CFRA hebt SGL Group auf 'Buy' - Ziel runter auf 13 Euro

LONDON - Das Analysehaus CFRA hat SGL Group (SGL Carbon SE) von "Hold" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel aber von 14 auf 13 Euro gesenkt. Die Aktien des Kohlenstoffspezialisten seien mittlerweile attraktiv bewertet, schrieb Analyst Ahmad Halim in einer am Freitag vorliegenden Studie. Zudem verbesserten sich die Geschäftsperspektiven. Die Zielsenkung gehe auf Bewertungseffekte zurück.

Commerzbank senkt Ströer auf 'Hold' - Ziel 65 Euro

FRANKFURT - Die Commerzbank hat Ströer (Ströer SECo) nach den jüngsten Kursgewinnen von "Buy" auf "Hold" abgestuft, das Kursziel aber von 64 auf 65 Euro angehoben. Der Außenwerbespezialist dürfte durchwachsene Zahlen für das erste Quartal vorlegen, schrieb Analystin Sonia Rabussier in einer am Freitag vorliegenden Studie. Kurzfristig fehle es an weiteren Kurstreibern. Das Kursziel basiere nun auf den Schätzungen für 2019, begründete die Expertin die leichte Kurszielerhöhung.

CFRA senkt LafargeHolcim auf 'Hold' - Ziel 60 Franken

LONDON - Das Analysehaus CFRA hat LafargeHolcim nach den jüngsten Kursgewinnen von "Buy" auf "Hold" abgestuft, das Kursziel aber auf 60 Franken belassen. Die Aktien des Baustoffkonzerns erschienen mittlerweile fair bewertet, schrieb Analyst Ahmad Halim in einer am Freitag vorliegenden Studie. Zudem habe der Zwischenbericht zum ersten Quartal die Erwartungen verfehlt.

SocGen hebt RBS auf 'Hold' - Ziel hoch auf 280 Pence

PARIS - Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat Royal Bank of Scotland (RBS) (RBS (Royal Bank of Scotland)) von "Sell" auf "Hold" hochgestuft und das Kursziel von 255 auf 280 Pence angehoben. Die Analysten des Instituts begründeten ihre Neubewertung der Aktie in einer am Freitag vorliegenden Studie mit dem Vergleich, den die seit der Finanzkrise verstaatlichte britische Großbank in den USA geschlossen hat. Damit schaffte sie die US-Ermittlungen im Zusammenhang von Hypothekenwertpapieren aus der Welt.

JPMorgan streicht L'Oreal von 'Analyst Focus List' - 'Overweight'

NEW YORK - Die US-Bank JPMorgan hat die Papiere von L'Oreal (LOréal) von der "Analyst Focus List" gestrichen. Analystin Celine Pannuti blieb in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie nach den Zwischenberichten der Konsumgüter- und Nahrungsmittelhersteller aber bei ihrer Einstufung mit "Overweight" mit einem Kursziel von 200 Euro. Das erste Quartal zeuge insgesamt von einer Umsatzbelebung, schrieb die Expertin. Die Papiere der Franzosen blieben einer ihrer Favoriten.

NordLB hebt Ziel für Siemens auf 135 Euro - 'Kaufen'

HANNOVER - Die NordLB hat das Kursziel für Siemens nach Zahlen für das zweite Geschäftsquartal und einer erhöhten Ergebnisprognose von 125 auf 135 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Während die höher gesteckten Ziele insbesondere auf Sondereffekte zurückzuführen seien, überzeuge der Elektrokonzern mit seinem starken Abschneiden im Bereich Digital Factory sowie im margenstarken kurzzyklischen Geschäft, schrieb Analyst Wolfgang Donie in einer am Freitag vorliegenden Studie.

DZ Bank hebt fairen Wert für Fresenius SE auf 78 Euro - 'Kaufen'

FRANKFURT - Die DZ Bank hat den fairen Wert für die Aktien von Fresenius SE (Fresenius SECo) von 77 auf 78 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Der Konzern sei solide ins Jahr gestartet, schrieb Analyst Sven Kürten in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Kliniktochter Helios habe positiv überrascht.

KUNDENHINWEIS: Sie lesen eine Auswahl der Analysten-Umstufungen von dpa-AFX

/he

Weitere Links:


Bildquelle: Vadim Balantsev / Shutterstock.com,TunedIn by Westend61 / Shutterstock.com

Eintrag hinzufügen

pagehit