Wie funktionieren Aktienanleihen? Erfahren Sie alles rund um dieses Anlageprodukt im großen Aktienanleihen-Special von Vontobel!
Anstieg Volatilität 27.02.2018 12:02:47

Weidemann: Markterwartung EZB-Zinserhöhung 2019 offenbar nicht unrealistisch

Weidemann: Markterwartung EZB-Zinserhöhung 2019 offenbar nicht unrealistisch

Bei der Bilanzpressekonferenz der Deutschen Bundesbank in Frankfurt sagte Weidmann: "Der Markt hat entsprechende Erwartungen gebildet, und diese Erwartungen sind nicht komplett unrealistisch." Er wolle damit aber keine Entscheidung des EZB-Rats prognostizieren, fügte er hinzu.

In seiner einführenden Rede hatte der Bundesbank-Präsident gesagt, die geldpolitische Normalisierung werde noch eine ganze Weile in Anspruch genommen. Allerdings sollte das Ausmaß der geldpolitischen Expansion so schnell wie möglich verringert werden. Sollte die Erholung anhalten und die Inflation weiter steigen, spreche nichts gegen eine Einstellung der Nettoanleihekäufe in diesem Jahr.

Weidmann sagte auch, im Falle einer geldpolitischen Normalisierung sei mit einem Anstieg der Volatilität an den Finanzmärkten zu rechnen. Diese müsse aber möglichst gering gehalten werden.

Kontakt zum Autor: hans.bentzien@dowjones.com

DJG/hab/cbr

(END) Dow Jones Newswires

February 27, 2018 06:02 ET (11:02 GMT)

Von Hans Bentzien

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Jorg Hackemann / Shutterstock.com,Oliver Hoffmann / Shutterstock.com,360degreeAerial / Shutterstock.com,travelview / Shutterstock.com

Eintrag hinzufügen

pagehit