ATX 3 210 0,2%  Dow 21 080 0,0%  Nasdaq 5 788 0,2%  Euro 1,1184 -0,3% 
ATX P 1 613 0,1%  EStoxx50 3 579 -0,2%  Nikkei 19 687 -0,6%  CHF 1,0887 -0,2% 
DAX 12 602 -0,2%  FTSE100 7 548 0,4%  Öl 52,2 1,8%  Gold 1 267 1,5% 

Allianz Aktie [WKN: 840400 / ISIN: DE0008404005]

05.04.2017 08:12:47

Gross-Ära zu Ende

Pimco verwaltet wieder den größten Anleihefonds der Welt


Pimco ist wieder Verwalterin des größten Anleihefonds der Welt.

Damit hat die Allianz-Fondstochter den Titel erstmals ohne die Hilfe ihres Mitgründers Bill Gross errungen.

   Pimcos Income Fund hat den Metropolitan West Total Return Fund der TCW Group im März als größten aktiv verwalteten Anleihefonds im März abgelöst. Jahrelang trug diesen Titel Gross' Total Return Bond Fund, der nach dem Abgang des Managers 2014 massive Mittelabflüsse verkraften musste.

   Pimco war seither sehr darauf bedacht, die Gross-Ära hinter sich zu lassen. Im vergangenen Jahr ernannte die Fondsgesellschaft Emmanuel Roman zum neuen CEO und signalisierte damit, dass Pimco den Vorstoß in notleidende Schulden, Immobilien, Hedgefonds und andere Strategien fortsetzt.

   Nach und nach ging es bergauf. Im vergangenen Jahr dann konnte die Allianz die Trendwende bei der US-Tochter vermelden. Der Pacific Investment Management Co (Pimco) flossen wieder mehr Mittel zu als abgezogen wurden.

   Im März diesen Jahres wurde die Klage des ehemaligen Star-Investors Gross wegen Vertragsbruch beigelegt. Pimco erklärte sich bereit, dem Manager 81 Millionen US-Dollar zu zahlen. Damit endete eine Fehde, die in der Investmentwelt für viel Wirbel gesorgt hatte.

Von Justin Baer

NEW YORK (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Bloomberg

Fondsfinder

Fondsname:
Fondsgesellschaft:
Fondsart:
 
Ausgabeaufschlag:
Mindestalter:
Währung:
Jahresperformance:
Volumen:
Sortieren nach:
 
Suchen
 

Nachrichten

  • Nachrichten zu Fonds
  • Alle Nachrichten
pagehit