ATX 3 427 0,7%  Dow 24 798 -0,7%  Nasdaq 6 759 -0,3%  Euro 1,2273 0,0% 
ATX P 1 728 0,6%  EStoxx50 3 430 -0,1%  Nikkei 21 773 -0,9%  CHF 1,1528 -0,1% 
DAX 12 470 -0,1%  FTSE100 7 282 0,5%  Öl 65,1 -0,1%  Gold 1 325 0,2% 

08.02.2018 08:00:00

J.P. Morgan AM: Asien brachte die höchsten Aktienerträge


Expertenmeinung

Asien brachte die höchsten Aktienerträge

Die Region Asien (ohne Japan) brachte Aktienanlegern im vergangenen Jahr die höchsten Erträge. Laut Berechnungen des Guide to the Markets von J.P. Morgan Asset Management erzielte sie auf Euro-Basis knapp 25 Prozent Zuwachs. Der breite Schwellenländer-Index MSCI Emerging Markets kam auf 21 Prozent.

 

Gut lief auch der japanische Topix-Index: Im vierten Quartal 2017 rentierte er mit knapp sieben Prozent, für das Gesamtjahr blieb ein Plus von 11,2 Prozent. In Landeswährung waren es sogar 22 Prozent. Dahinter folgen die Indizes für Europa (plus 10,9 Prozent) und für die USA (7,0 Prozent, in Landeswährung plus 21,8 Prozent).

JPMorgan Investment Funds - Global Income Fund
Anteilklasse A (div) - EUR
WKN A0RBX2
Wesentliche Anlegerinformationen

JPMorgan Investment Funds - Global Income Conservative Fund
Anteilklasse A (inc) - EUR
WKN A2AN87
Wesentliche Anlegerinformationen

Erfahren Sie mehr über regelmäßige Ertragschancen unter www.jpmorganassetmanagement.de/Income.

 

Nachrichten

  • Nachrichten zu Zertifikate
  • Alle Nachrichten
pagehit