ATX 3 308 -0,9%  Dow 24 618 0,5%  Nasdaq 6 413 0,5%  Euro 1,1766 0,2% 
ATX P 1 671 -0,9%  EStoxx50 3 586 -0,4%  Nikkei 22 758 -0,5%  CHF 1,1637 0,0% 
DAX 13 145 -0,3%  FTSE100 7 509 0,1%  Öl 62,6 -1,9%  Gold 1 247 0,1% 

01.12.2017 09:00:32

Kolumne
Christian Scheid-Kolumne

Neuemission: Euro Stoxx 50 Express Plus-Zertifikat (UniCredit onemarkets)


Üppiger Puffer sorgt für großen Schutz

Noch bis 15. Dezember ist das neue Express Plus Zertifikat (ISIN DE000HVB24C0) auf den Euro Stoxx 50 von UniCredit onemarkets in der Zeichnung. Liegt der Index am 17. Dezember 2018 auf oder über dem Startwert, der am 15. Dezember 2017 festgelegt wird, erhält der Anleger 1.040,50 Euro je Zertifikat. Erreicht der Index das Startniveau nicht, geht es in die Verlängerung. Am Ende der Laufzeit sind Anleger zusätzlich durch die Barriere bei 60 Prozent des Startwerts geschützt. Das entspricht aktuell einem Indexstand von 2.146 Punkten. Liegt der Index am Stichtag auf oder über dieser Barriere, erhält der Anleger 1.243 Euro je Zertifikat zurück. Schließt der Index hingegen unter der Barriere, richtet sich die Rückzahlung nach der tatsächlichen Entwicklung des Euro Stoxx 50. Das Zertifikat ist für Anleger geeignet, die hohe Kursrückgänge des Euro Stoxx 50 in den kommenden Jahren ausschließen.

Christian Scheid, Chefredakteur von Zertifikate Austria, begann sich Mitte der Neunziger Jahre für die internationalen Finanzmärkte zu begeistern. Nach seinem Abschluss zum Diplom-Volkswirt 1999 war er Redakteur und Ressortleiter beim Anlegermagazin "Börse Online". Seit 2006 ist er als Freier Wirtschafts- und Finanzjournalist selbstständig. Hier können Sie sich für den Gratis-Newsletter anmelden: Zertifikate Austria


Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die finanzen.net GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Christian Scheid, Chefredakteur von Zertifikate Austria, begann sich Mitte der Neunziger Jahre für die internationalen Finanzmärkte zu begeistern. Nach seinem Abschluss zum Diplom-Volkswirt 1999 war er Redakteur und Ressortleiter beim Anlegermagazin "Börse Online". Seit 2006 ist er als Freier Wirtschafts- und Finanzjournalist selbstständig. Hier können Sie sich für den Gratis-Newsletter anmelden: Zertifikate Austria


Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die finanzen.net GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Nachrichten

  • Nachrichten zu Zertifikate
  • Alle Nachrichten
pagehit