ATX 3 314 0,3%  Dow 24 585 0,3%  Nasdaq 6 395 0,2%  Euro 1,1842 0,1% 
ATX P 1 674 0,2%  EStoxx50 3 566 -0,5%  Nikkei 22 694 -0,3%  CHF 1,1681 0,2% 
DAX 13 027 -0,8%  FTSE100 7 478 -0,3%  Öl 62,3 -0,8%  Gold 1 257 0,1% 

17.11.2017 09:42:18

Kolumne
Christian Scheid-Kolumne

Neuemission: Protect Multi Aktienanleihe mit Partizipation (Vontobel)


Volle Partizipation und großzügiger Puffer.

Sollte es an den Börsen ungemütlicher werden, dürften Telekom-Aktien wegen der relativ stabilen Geschäftsmodelle in den Fokus rücken. Mit der Protect Multi Aktienanleihe Quanto mit Partizipation (ISIN DE000VL42J76) von Vontobel können Anleger auf das Trio Deutsche Telekom, Orange und Telefónica setzen. Das Wertpapier sieht einen Kupon von 5,0 Prozent p.a. vor. Notieren alle Basiswerte während der Laufzeit immer über 75 bis 85 Prozent ihres Startwerts (indikativ), erfolgt die Rückzahlung auf Basis des Durchschnitts der Wertentwicklungen aller Basiswerte, wobei mindestens der Nennbetrag von 1000 Euro zur Rückzahlung kommt. Notiert mindestens einer der Basiswerte im Beobachtungszeitraum auch nur einmal auf oder unter seiner Barriere, richtet sich die Rückzahlung nach der Aktie mit der schlechtesten Wertentwicklung. Als Beimischung interessant.

Christian Scheid, Chefredakteur von Zertifikate Austria, begann sich Mitte der Neunziger Jahre für die internationalen Finanzmärkte zu begeistern. Nach seinem Abschluss zum Diplom-Volkswirt 1999 war er Redakteur und Ressortleiter beim Anlegermagazin "Börse Online". Seit 2006 ist er als Freier Wirtschafts- und Finanzjournalist selbstständig. Hier können Sie sich für den Gratis-Newsletter anmelden: Zertifikate Austria


Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die finanzen.net GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Christian Scheid, Chefredakteur von Zertifikate Austria, begann sich Mitte der Neunziger Jahre für die internationalen Finanzmärkte zu begeistern. Nach seinem Abschluss zum Diplom-Volkswirt 1999 war er Redakteur und Ressortleiter beim Anlegermagazin "Börse Online". Seit 2006 ist er als Freier Wirtschafts- und Finanzjournalist selbstständig. Hier können Sie sich für den Gratis-Newsletter anmelden: Zertifikate Austria


Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die finanzen.net GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Nachrichten

  • Nachrichten zu Zertifikate
  • Alle Nachrichten
pagehit