01.02.2018 12:25:24

RCB: 8 % Fixzins mit Protect Aktienanleihe auf Airbus und Lufthansa

Raiffeisen Centrobank AG


8 % Luftfahrt
Protect Aktienanleihe
von Raiffeisen Centrobank

8 % Fixzinssatz, 2 Jahre Laufzeit und Barriere bei 59 % jeder Aktie

Die 8 % Luftfahrt Protect Aktienanleihe verbindet einen jährlichen Fixzinssatz von 8 % mit einer Teilabsicherung für das eingesetzte Kapital bis zur Barriere von 59 %. Der Zinsbetrag wird - unabhängig von der Entwicklung der zwei zugrundeliegenden Aktien - jedenfalls jährlich ausbezahlt.

8 % Luftfahrt Protect Aktienanleihe

Basiswert: Airbus und Lufthansa

Der zugrundeliegende Aktienkorb setzt sich aus den beiden Luft-fahrtsunternehmen Airbus SE und Deutsche Lufthansa AG zusammen.
  • Das Unternehmen Airbus SE ist das größte Luft- und Raum-fahrtunternehmen Europas und das zweitgrößte weltweit. Die Aktie des Unternehmens ist Bestandteil des europäischen Aktienindizes EURO STOXX 50®.

  • Die Deutsche Lufthansa AG gilt als das größte Luftverkehrs-unternehmen Europas, gemessen an der Anzahl der jährlich beförderten Passagiere. Bekannte Fluglinien sind Lufthansa, Austrian Airlines und SWISS. Das Unternehmen mit Sitz in Köln ist zudem im deutschen Leitindex DAX® vertreten.

Rückzahlung am Laufzeitende

Das Zertifikat wird am Rückzahlungstermin (März 2020) zu 100% des Nominalbetrags zurückgezahlt, wenn die Schlusskurse beider zu-grundeliegenden Aktien während des Beobachtungszeitraums (tägliche Beobachtung) immer über der jeweiligen Barriere von 59% notieren.

Wurde die Barriere von zumindest einer der zwei Aktien berührt oder unterschritten und notiert zumindest eine Aktie am Laufzeitende unter ihrem Basispreis (=Schlusskurs der jeweiligen Aktien am Ersten Bewertungstag), kommt es zur physischen Lieferung. Dann wird jene Aktie mit der schlechteren Wertentwicklung (prozentuelle Entwicklung vom Startwert bis zum Schlusskurs am Letzten Bewertungstag - "Worst-of") zu der am Laufzeitbeginn definierten Stückzahl in das Wertpapierdepot des Anlegers geliefert.

Key Facts:

  • ISIN: AT0000A1ZHH5
  • Zeichnung: 01.02. - 28.02.2018
  • Erster Bewertungstag: 01.03.2018
  • Laufzeit: 2 Jahre (Rückzahlungstermin: 03.03.2020
  • Börsennotiz: Wien, Frankfurt, Stuttgart

Der Emissionspreis beträgt 100 % (Nominalbetrag EUR 1.000) während der Zeichnungsfrist.

Alle weiteren Informationen zum Produkt sowie das zugehörige Basisinformationsblatt finden Sie hier:
8 % Luftfahrt Protect Aktienanleihe


Die in dieser Marketingmitteilung enthaltenen Angaben dienen lediglich der unverbindlichen Information und stellen weder eine Beratung, Empfehlung noch eine Aufforderung zum Abschluss einer Transaktion dar. Die Darstellung berücksichtigt nicht die persönlichen Verhältnisse von potentiellen Anlegern und kann daher eine individuelle anleger- und anlagegerechte Beratung und Risikoaufklärung nicht ersetzen. Diese Marketingmitteilung wurde nicht unter Einhaltung der Rechtsvorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit von Finanzanalysen erstellt und unterliegt nicht dem Verbot des Handels im Anschluss an die Verbreitung von Finanzanalysen. Die vollständige Information und Rechtsgrundlage für die in dieser Marketingmitteilung beschriebenen Finanzinstrumente bilden der bei der Oesterreichischen Kontrollbank AG als Meldestelle hinterlegte und von der Österreichischen Finanzmarktaufsicht (FMA) gebilligte Basisprospekt (samt allfälliger Änderungen oder Ergänzungen) sowie die hinterlegten Endgültigen Bedingungen. Diese Unterlagen bzw. weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Website der Raiffeisen Centrobank AG unter www.rcb.at/wertpapierprospekte. Das Basisinformationsblatt zu diesem Produkt finden sie unter www.rcb.at. Hier finden Sie weitere Rechts-/Risikohinweise. Stand: Februar 2018

Aktien in diesem Artikel

pagehit