21.09.2020 10:50:50

1&1 Drillisch overweight

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für 1&1 Drillisch angesichts gesenkter Gewinnschätzungen im Zuge des Preisdisputs mit Telefonica Deutschland auf "Overweight" mit einem Kursziel von 30 Euro belassen. Analyst Maurice Patrick wartet mit Spannzug auf mehr Details auf einer Telefonkonferenz. Zunächst sieht er sich in seiner am Montag veröffentlichten Reaktion in seiner kurzfristigen Präferenz für Telefonica-Deutschland-Papiere bestätigt. Die laufenden Roaming-Verhandlungen dürften trotz zuletzt positiver Signale nun härter werden./ag/jha/

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.09.2020 / 07:04 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.09.2020 / 07:04 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: 1&1 Drillisch AG overweight
Unternehmen:
1&1 Drillisch AG
Analyst:
Barclays Capital
Kursziel:
30,00 €
Rating jetzt:
overweight
Kurs*:
18,05 €
Abst. Kursziel*:
66,20%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
18,13 €
Abst. Kursziel aktuell:
65,47%
Analyst Name::
Maurice Patrick
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse