16.04.2018 12:39:57

Lufthansa Outperform

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Lufthansa auf "Outperform" mit einem Kursziel von 30 Euro belassen. Das Ostergeschäft habe die Entwicklung im März positiv beeinflusst, schrieb Analyst Daniel Roeska in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie. Aber das Kapazitätswachstum bleibe ein Sorgenfaktor./ag/ajx

Datum der Analyse: 16.04.2018

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Lufthansa AG Outperform
Unternehmen:
Lufthansa AG
Analyst:
Bernstein Research
Kursziel:
30,00 €
Rating jetzt:
Outperform
Kurs*:
27,04 €
Abst. Kursziel*:
10,95%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
21,39 €
Abst. Kursziel aktuell:
40,25%
Analyst Name::
Daniel Roeska
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Lufthansa AGmehr Analysen

18.07.18 Lufthansa buy HSBC
17.07.18 Lufthansa Outperform Credit Suisse Group
12.07.18 Lufthansa buy UBS AG
12.07.18 Lufthansa Outperform Bernstein Research
11.07.18 Lufthansa buy Commerzbank AG

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

Lufthansa AG 21,39 4,09% Lufthansa AG

Aktuelle Aktienanalysen

18.07.18 Alphabet C (ex Google) overweight JP Morgan Chase & Co.
18.07.18 Alphabet C (ex Google) buy UBS AG
18.07.18 Pfizer overweight JP Morgan Chase & Co.
18.07.18 BASF Hold Baader Bank
18.07.18 Grammer Hold Baader Bank
18.07.18 Iron Mountain Equal weight Barclays Capital
18.07.18 TLG IMMOBILIEN Neutral JP Morgan Chase & Co.
18.07.18 alstria office REIT-AG Underweight JP Morgan Chase & Co.
18.07.18 Aroundtown SA overweight JP Morgan Chase & Co.
18.07.18 United Internet kaufen DZ BANK
18.07.18 Software kaufen DZ BANK
18.07.18 Renault Underperform Credit Suisse Group
18.07.18 Peugeot Neutral Credit Suisse Group
18.07.18 BMW Outperform Credit Suisse Group
18.07.18 Daimler Neutral Credit Suisse Group
18.07.18 Volkswagen (VW) vz Outperform Credit Suisse Group
18.07.18 Continental buy Goldman Sachs Group Inc.
18.07.18 Airbus overweight JP Morgan Chase & Co.
18.07.18 Scout24 Neutral JP Morgan Chase & Co.
18.07.18 Mellanox Technologies Buy The Benchmark Company
18.07.18 TLG IMMOBILIEN Hold Jefferies & Company Inc.
18.07.18 BHP Billiton buy UBS AG
18.07.18 Goldman Sachs overweight JP Morgan Chase & Co.
18.07.18 Columbia Sportswear Neutral B. Riley FBR, Inc.
18.07.18 Evonik Halten DZ BANK
18.07.18 Healthcare Services Group Sell Stifel, Nicolaus & Co., Inc.
18.07.18 KRONES Hold Commerzbank AG
18.07.18 Linde buy Baader Bank
18.07.18 CSX Buy Stifel, Nicolaus & Co., Inc.
18.07.18 Novartis buy Oddo Seydler Bank AG
18.07.18 Ericsson (Telefon AB LMEricsson) (B) Halten DZ BANK
18.07.18 ProSiebenSat1 Media Underweight Morgan Stanley
18.07.18 Telefónica buy UBS AG
18.07.18 Yara International ASA Sell UBS AG
18.07.18 Software Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
18.07.18 BBVA buy UBS AG
18.07.18 JENOPTIK Hold Baader Bank
18.07.18 Rio Tinto buy UBS AG
18.07.18 Evonik buy Warburg Research
18.07.18 1&1 Drillisch Kauf DZ BANK
18.07.18 Danone Neutral Credit Suisse Group
18.07.18 Euronext NV Hold HSBC
18.07.18 London Stock Exchange (LSE) Hold HSBC
18.07.18 Deutsche Börse buy HSBC
18.07.18 Talanx overweight JP Morgan Chase & Co.
18.07.18 Rio Tinto buy HSBC
18.07.18 Ryanair Reduce HSBC
18.07.18 International Consolidated Airlines Reduce HSBC
18.07.18 Air France-KLM buy HSBC
18.07.18 Schneider Electric buy Kepler Cheuvreux