31.03.2020 12:35:29

ABB (Asea Brown Boveri) Hold

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat ABB nach zurückgezogener Unternehmensprognose für 2020 von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 26 auf 19 Franken gesenkt. Analyst William Mackie kürzte in einer am Dienstag vorliegenden Studie seine Schätzungen für den Elektrotechnikkonzern entsprechend. Sie hätten aber bereits zuvor die Aussichten auf einen steilen Abschwung in diesem Jahr widergespiegelt./ajx/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 31.03.2020 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: ABB (Asea Brown Boveri) Hold
Unternehmen:
ABB (Asea Brown Boveri)
Analyst:
Kepler Cheuvreux
Kursziel:
19,00 CHF
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
16,63 CHF
Abst. Kursziel*:
14,29%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
21,02 CHF
Abst. Kursziel aktuell:
-9,61%
Analyst Name::
William Mackie
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse