22.02.2021 12:42:24

Airbus SE (ex EADS) Conviction Buy List

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Airbus auf der "Conviction Buy List" belassen. Die Aktie des Flugzeugbauers gehöre zu den zwölf vom Goldman-Sachs-Analystenteam identifizierten Werten, die besonders stark auf Lockdown-Lockerungen sowie eine Erholung von der Corona-Krise ausgerichtet sind und ein signifikantes Aufwärtspotenzial bergen, geht aus einer am Montag vorliegenden Studie des Instituts hervor. Airbus könne zduem davon profitieren, dass in der Branche eine Erneuerungsrunde der Flotten anstehen könnte. Viele Maschinen seien sehr alt, zudem könnten kleinere Flugzeuge gefragt sein. Gerade dies wäre für Airbus ein Vorteil./edh/stk

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.02.2021 / 06:19 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Airbus SE (ex EADS) Conviction Buy List
Unternehmen:
Airbus SE (ex EADS)
Analyst:
Goldman Sachs Group Inc.
Kursziel:
-
Rating jetzt:
Conviction Buy List
Kurs*:
93,00 €
Abst. Kursziel*:
-
Rating update:
-
Kurs aktuell:
96,68 €
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
-
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse