28.09.2022 10:58:29

Akzo Nobel Buy

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Akzo Nobel von 83 auf 81 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Mit zwei Gewinnwarnungen und einem Chefwechsel hätten die Anleger bereits einen steinigen Weg hinter sich, schrieb Analyst Adrien Tamagno in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Vom dritten Quartal werde am Markt daher nicht mehr viel Schlimmes erwartet. Der Experte selbst rechnet damit, dass der Lagerabbau bei den Kunden bereits den Höhepunkt erreicht hat. Eine Normalisierung der Rohstoffkosten und konzerneigene Maßnahmen sollten sich zudem 2023 mit fast einer halben Milliarde Euro positiv auf das Ergebnis auswirken. Als wenig energieintensives Unternehmen mit einer günstigen Bewertung bleibe die Aktie attraktiv./tav/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 27.09.2022 / 15:58 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Akzo Nobel N.V. Buy
Unternehmen:
Akzo Nobel N.V.
Analyst:
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
Kursziel:
81,00 €
Rating jetzt:
Buy
Kurs*:
-
Abst. Kursziel*:
-
Rating update:
Buy
Kurs aktuell:
-
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
Adrien Tamagno
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse