08.07.2022 12:24:51

Alstom Neutral

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Alstom von 22 auf 19 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Neutral" belassen. Analystin Daniela Costa kappte ihre Ergebnisschätzungen für Industriekonzerne in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie für 2023 im Schnitt um 7 Prozent. Sie reagierte damit auf das zunehmend trübere Wirtschaftsumfeld und Signale für sinkende Aktivitäten aus einigen Endmärkten. Für 2024 schraubte sie die Prognosen um durchschnittlich 6 Prozent zurück. In der Berichtssaison zum zweiten Quartal dürften Ausblicke und nicht Ergebnisse im Fokus stehen, so Costa./ag/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.07.2022 / 05:48 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Alstom S.A. Neutral
Unternehmen:
Alstom S.A.
Analyst:
Goldman Sachs Group Inc.
Kursziel:
19,00 €
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
23,74 €
Abst. Kursziel*:
-19,95%
Rating update:
Neutral
Kurs aktuell:
16,72 €
Abst. Kursziel aktuell:
13,67%
Analyst Name::
Daniela Costa
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse