16.09.2020 12:40:14

ams buy

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat AMS mit Blick auf die neuen Jahresziele von Osram auf "Buy" mit einem Kursziel von 31,50 Franken belassen. Der Lichtkonzern, an dem der österreichische und in der Schweiz notierte Sensorspezialist AMS die Mehrheit hält, erwarte nun auf seinen wichtigsten Märkten eine stärkere Erholung als bisher, schrieb Analyst Christian Sandherr in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Eine frühere Prognose hatte Osram im März wegen der Corona-Pandemie zurückgezogen. Dank der guten Kostendisziplin bei Osram und der starken Geschäfte von AMS sollte die Verschuldung des Gesamtkonzerns schnell sinken, so der Experte weiter./gl/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.09.2020 / 11:45 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.09.2020 / 11:46 / MESZ


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: ams AG buy
Unternehmen:
ams AG
Analyst:
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
Kursziel:
31,50 CHF
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
17,82 CHF
Abst. Kursziel*:
76,77%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
18,63 CHF
Abst. Kursziel aktuell:
69,13%
Analyst Name::
Christian Sandherr
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse