16.09.2020 16:52:11

ams Outperform

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für AMS von 21 auf 23 Franken angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Angesichts der Erholung der Tochter Osram in den USA und in China sowie des anziehenden iPhone-Zyklus stecke in der Bewertung des Halbleiterherstellers Potenzial nach oben, schrieb Analyst Achal Sultania in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. So fasse man bei Android-Kunden immer mehr Fuß während Apple weiterhin ein "gesunder" Abnehmer von AMS bleibe./la/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.09.2020 / 13:04 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: ams AG Outperform
Unternehmen:
ams AG
Analyst:
Credit Suisse Group
Kursziel:
23,00 CHF
Rating jetzt:
Outperform
Kurs*:
18,08 CHF
Abst. Kursziel*:
27,21%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
18,63 CHF
Abst. Kursziel aktuell:
23,49%
Analyst Name::
Achal Sultania
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse