02.02.2022 10:34:05

Assicurazioni Generali Underweight

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Generali in einem Ausblick auf 2022 von 17,50 auf 18,50 Euro angehoben und die Einstufung auf "Underweight" belassen. Für Europas Versicherungsbranche dürften in diesem Jahr die gesamtwirtschaftliche Situation und die Dividenden die Haupttreiber für die Kursentwicklung sein, schrieb Analystin Claudia Gaspari in einer am Mittwoch vorliegenden Studie und gibt sich zuversichtlich. Die Zahlen zum vierten Quartal der Versicherer sollten zugleich solide ausfallen, aber ohne größere Überraschungen daher kommen./ck/jha/

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.02.2022 / 21:42 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 02.02.2022 / 05:10 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Assicurazioni Generali S.p.A. Underweight
Unternehmen:
Assicurazioni Generali S.p.A.
Analyst:
Barclays Capital
Kursziel:
18,50 €
Rating jetzt:
Underweight
Kurs*:
18,77 €
Abst. Kursziel*:
-1,46%
Rating update:
Underweight
Kurs aktuell:
15,42 €
Abst. Kursziel aktuell:
19,97%
Analyst Name::
Claudia Gaspari
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse