08.09.2022 11:23:33

AXA Overweight

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Axa von 29,00 auf 31,50 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Die hohen Ergebnisschwankungen von Axa XL seien unter Kontrolle und die Optimierung des Kapitalmanagements in vollem Gange, schrieb Analystin Claudia Gaspari in einer am Donnerstag vorliegenden Studie zu europäischen Versicherern. Dennoch werde die Aktie nach wie vor mit einem erheblichen Bewertungsabschlag gehandelt. Sie glaubt dagegen, dass Axa weiterhin mit Ausschüttungen an die Aktionäre überraschen könnte./ck/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 07.09.2022 / 16:39 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.09.2022 / 04:10 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: AXA S.A. Overweight
Unternehmen:
AXA S.A.
Analyst:
Barclays Capital
Kursziel:
31,50 €
Rating jetzt:
Overweight
Kurs*:
24,13 €
Abst. Kursziel*:
30,54%
Rating update:
Overweight
Kurs aktuell:
27,10 €
Abst. Kursziel aktuell:
16,24%
Analyst Name::
Claudia Gaspari
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse