22.01.2020 11:22:18

BASF Neutral

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für BASF vor Zahlen zum vierten Quartal von 67 auf 68 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Analyst Andrew Stott kürzte in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie seine Prognosen für den Gewinn je Aktie bis 2020, um dem anhaltenden Margendruck im Upstream-Geschäft des Chemiekonzerns Rechnung zu tragen. Das etwas höhere Kursziel begründete Stott mit einer Verschiebung des Bewertungshorizontes in die Zukunft./la/zb

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.01.2020 / 09:49 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: BASF Neutral
Unternehmen:
BASF
Analyst:
UBS AG
Kursziel:
68,00 €
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
64,44 €
Abst. Kursziel*:
5,52%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
60,50 €
Abst. Kursziel aktuell:
12,40%
Analyst Name::
Andrew Stott
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse