31.03.2020 12:50:34

BASF Neutral

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für BASF nach einer Telefonkonferenz zu rechtlichen Aspekten der Klagen gegen den Unkrautvernichter Dicamba auf "Neutral" mit einem Kursziel von 54 Euro belassen. Das Gerichtsurteil in den USA, in dem BASF und Bayer zu Schadenersatz von 265 Millionen Dollar an einen Pfirsich-Bauern verurteilt worden sind, dürfte in der Berufungsverhandlung signifikant niedriger ausfallen, schrieb Analyst Andrew Stott in einer am Dienstag vorliegenden Studie./edh/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 31.03.2020 / 01:38 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 31.03.2020 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: BASF Neutral
Unternehmen:
BASF
Analyst:
UBS AG
Kursziel:
54,00 €
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
42,56 €
Abst. Kursziel*:
26,86%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
57,17 €
Abst. Kursziel aktuell:
-5,54%
Analyst Name::
Andrew Stott
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse