13.12.2019 10:36:35

Beiersdorf overweight

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Beiersdorf auf "Overweight" belassen. Nach der Parlamentswahl in Großbritannien prognostizierte Analystin Celine Pannuti mögliche währungsbedingte Auswirkungen der Wahl auf die Ergebnisentwicklungen europäischer Konsumgüterkonzerne 2020. Bei den meisten britischen Anbietern dürfte der Gewinn (EPS) 2020 sinken, während die Mehrzahl der EU-Sektorunternehmen leichte Zuwächse erwarten könne, schrieb sie in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. Für Beiersdorf rechnet die Expertin mit einem EPS-Anstieg um 0,3 Prozent./edh/jha/

Veröffentlichung der Original-Studie: 13.12.2019 / 06:43 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 13.12.2019 / 06:47 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Beiersdorf AG overweight
Unternehmen:
Beiersdorf AG
Analyst:
JP Morgan Chase & Co.
Kursziel:
-
Rating jetzt:
overweight
Kurs*:
102,20 €
Abst. Kursziel*:
-
Rating update:
-
Kurs aktuell:
105,90 €
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
Celine Pannuti
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse