19.04.2021 21:21:56

BMW Neutral

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für BMW nach vorläufigen Zahlen zum ersten Quartal von 85 auf 90 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Neutral" belassen. Das operative Ergebnis (Ebit) der Autosparte sei stark gewesen, was ihn aber nicht überrascht habe, schrieb Analyst Jose Asumendi in einer am Montag vorliegenden Studie. Besonders aber hob er die Finanzdienstleistungssparte hervor, die deutlich besser als von ihm prognostiziert abgeschnitten habe. Auch der freie Barmittelzufluss sei sehr stark gewesen, wenn auch etwas schwächer als vom ihm erwartet./ck/he
Veröffentlichung der Original-Studie: 19.04.2021 / 19:32 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.04.2021 / 19:40 / BST

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: BMW AG Neutral
Unternehmen:
BMW AG
Analyst:
JP Morgan Chase & Co.
Kursziel:
90,00 €
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
89,38 €
Abst. Kursziel*:
0,69%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
83,53 €
Abst. Kursziel aktuell:
7,75%
Analyst Name::
Jose Asumendi
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse