26.09.2022 09:19:57

BP Neutral

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat BP nach der zuletzt guten Entwicklung des Aktienkurses von "Overweight" auf "Neutral" abgestuft gesenkt. Das Kursziel reduzierte Analyst Christyan Malek in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie von 530 Pence auf 520 Pence. Er hatte das Papier seit 2016 zum Kauf empfohlen und traut dem Unternehmen weiter zu, den Investoren eine attraktive Gesamtrendite bieten zu können. Allerdings sieht er in den Titeln der Ölkonzerne Totalenergies und Shell noch bessere Chancen. Die Papiere von Totalenergies stufte er auf "Overweight" hoch; Shell bewertete er weiter mit dieser Einstufung./zb/ngu

Veröffentlichung der Original-Studie: 25.09.2022 / 16:32 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 26.09.2022 / 00:15 / BST

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: BP plc (British Petrol) Neutral
Unternehmen:
BP plc (British Petrol)
Analyst:
JP Morgan Chase & Co.
Kursziel:
5,20 £
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
4,70 €
Abst. Kursziel*:
-
Rating update:
Overweight
Kurs aktuell:
4,62 £
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
Christyan Malek
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse