12.08.2020 12:23:09

Brenntag Halten

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat die Einstufung für Brenntag nach endgültigen Quartalszahlen auf "Halten" mit einem Kursziel von 55 Euro belassen. Zu einem neuen Ausblick sehe sich der Chemikalienhändler nach wie vor nicht in der Lage, schrieb Analyst Sven Diermeier in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Es gebe strategische Unsicherheiten./bek/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 12.08.2020 / 08:50 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 12.08.2020 / 11:30 / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Brenntag AG Halten
Unternehmen:
Brenntag AG
Analyst:
Independent Research GmbH
Kursziel:
55,00 €
Rating jetzt:
Halten
Kurs*:
52,16 €
Abst. Kursziel*:
5,44%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
54,76 €
Abst. Kursziel aktuell:
0,44%
Analyst Name::
Sven Diermeier
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Brenntag AGmehr Analysen

17.09.20 Brenntag Hold Deutsche Bank AG
16.09.20 Brenntag Halten Independent Research GmbH
16.09.20 Brenntag Neutral UBS AG
16.09.20 Brenntag Outperform Credit Suisse Group
16.09.20 Brenntag buy Warburg Research

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

Brenntag AG 54,76 -0,90% Brenntag AG

Aktuelle Aktienanalysen

08:56 TeamViewer Outperform RBC Capital Markets
08:09 Ericsson (Telefon AB LMEricsson) (B Outperform Credit Suisse Group
08:09 Nokia Neutral Credit Suisse Group
07:59 Unilever buy Goldman Sachs Group Inc.
07:45 AP Moeller - Maersk A-S (B buy Goldman Sachs Group Inc.
07:45 LOréal buy Goldman Sachs Group Inc.
07:31 Siemens Neutral Goldman Sachs Group Inc.
07:30 Zalando Sell Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
07:26 Beiersdorf Sell Goldman Sachs Group Inc.
07:24 Beiersdorf Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
07:24 Henkel vz buy Goldman Sachs Group Inc.
07:21 AP Moeller - Maersk A-S (B buy Jefferies & Company Inc.
07:13 Siemens overweight JP Morgan Chase & Co.
06:57 Hapag-Lloyd buy Jefferies & Company Inc.
06:55 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Underperform Credit Suisse Group
28.09.20 Deutsche Bank Underperform RBC Capital Markets
28.09.20 DWS Group GmbH & Sector Perform RBC Capital Markets
28.09.20 ASML NV buy Goldman Sachs Group Inc.
28.09.20 Klöckner & Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
28.09.20 Commerzbank Verkaufen Independent Research GmbH
28.09.20 Siemens Halten Independent Research GmbH
28.09.20 Shell (Royal Dutch Shell) (A buy UBS AG
28.09.20 LPKF Laser & Electronics buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
28.09.20 Merck kaufen DZ BANK
28.09.20 ArcelorMittal Neutral JP Morgan Chase & Co.
28.09.20 Drägerwerk vz Halten Independent Research GmbH
28.09.20 BASF market-perform Bernstein Research
28.09.20 Air Liquide Outperform Bernstein Research
28.09.20 Akzo Nobel Outperform Bernstein Research
28.09.20 SAP buy UBS AG
28.09.20 Evonik Outperform Bernstein Research
28.09.20 Porsche buy UBS AG
28.09.20 flatex buy Goldman Sachs Group Inc.
28.09.20 Inditex Outperform RBC Capital Markets
28.09.20 Hennes & Mauritz AB (H & M, H&M Sector Perform RBC Capital Markets
28.09.20 Rio Tinto Underperform Credit Suisse Group
28.09.20 Pernod Ricard Outperform Credit Suisse Group
28.09.20 LEG Immobilien buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
28.09.20 DEUTZ buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
28.09.20 Diageo Sector Perform RBC Capital Markets
28.09.20 Diageo buy Goldman Sachs Group Inc.
28.09.20 Diageo Underperform Jefferies & Company Inc.
28.09.20 Mayr-Melnhof Karton buy Erste Group Bank
28.09.20 Diageo Underweight JP Morgan Chase & Co.
28.09.20 ArcelorMittal buy Jefferies & Company Inc.
28.09.20 Ströer buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
28.09.20 Südzucker buy Warburg Research
28.09.20 JENOPTIK buy Warburg Research
28.09.20 LPKF Laser & Electronics buy Warburg Research
28.09.20 Danone buy Jefferies & Company Inc.