31.03.2020 14:28:46

Commerzbank Halten

HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat das Kursziel für Commerzbank nach Streichung der 2019er-Dividende von 6,50 auf 3,50 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Halten" belassen. Je nach Schwere und Dauer der Corona-Krise müssten die Aktionäre auch um eine Dividende für das laufende Jahr bangen, da sich der wirtschaftliche Abschwung in den Bilanzen der Banken niederschlagen werde, so die Befürchtung von Analyst Michael Seufert in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Sein Kursziel habe er aber vor allem marktbedingt gekürzt./kro/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 31.03.2020 / 13:48 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 31.03.2020 / 13:52 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Commerzbank Halten
Unternehmen:
Commerzbank
Analyst:
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Kursziel:
3,50 €
Rating jetzt:
Halten
Kurs*:
3,25 €
Abst. Kursziel*:
7,73%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
4,38 €
Abst. Kursziel aktuell:
-20,15%
Analyst Name::
Michael Seufert
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse