18.03.2019 15:17:04

Commerzbank Outperform

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus RBC hat das Kursziel für Commerzbank angesichts bestätigter Fusionsgespräche mit der Deutschen Bank von 8,50 auf 8,00 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Outperform" belassen. Die Commerzbank-Papiere zieht sie weiter jenen der Deutschen Bank vor, schrieb Analystin Anke Reingen in einer am Montag vorliegenden Studie. Eine Fusion der beiden Häuser könnte aber dazu führen, dass andere, fundamental werthaltigere Banken wie Unicredit, BNP Paribas und ING ihre Marktanteile ausbauen. Sie rechnet im Fall eines Zusammenschlusses mit Gegenwind für die Erträge der beiden deutschen Häuser./ajx/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 17.03.2019 / 17:06 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 17.03.2019 / 17:06 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Commerzbank Outperform
Unternehmen:
Commerzbank
Analyst:
RBC Capital Markets
Kursziel:
8,00 €
Rating jetzt:
Outperform
Kurs*:
7,62 €
Abst. Kursziel*:
4,93%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
6,71 €
Abst. Kursziel aktuell:
19,30%
Analyst Name::
Anke Reingen
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse