03.09.2019 09:05:16

Continental Neutral

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat Continental angesichts der Abspaltungspläne für die Antriebsstrang-Sparte auf "Neutral" mit einem Kursziel von 130 Euro belassen. Conti würde bei einer 100-prozentigen Abspaltung keine Cash-Einnahmen verbuchen, was kein größeres Problem darstellen sollte angesichts der soliden Bilanz, schrieb Analyst David Lesne in einer am Dienstag vorliegenden ersten Einschätzung. Auch wäre der Streubesitz der Antriebsstrang-Sparte in einem Abspaltungsszenario höher, was die Liquidität der Papiere dann stützen würde. Klappe der Plan, könnte Conti auch eine ähnliche Struktur für das Reifengeschäft in Erwägung ziehen./ajx/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.09.2019 / 13:56 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 02.09.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Continental AG Neutral
Unternehmen:
Continental AG
Analyst:
UBS AG
Kursziel:
130,00 €
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
108,32 €
Abst. Kursziel*:
20,01%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
122,66 €
Abst. Kursziel aktuell:
5,98%
Analyst Name::
David Lesne
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse