18.09.2019 13:34:45

Deutsche Wohnen SE Neutral

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für Deutsche Wohnen von 39,40 auf 34,80 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Neutral" belassen. Analyst Ben Richford reduzierte seine Schätzungen in einer am Mittwoch vorliegenden Studie aufgrund der Details zu den Berliner Mietendeckel-Plänen. 76 Prozent der Wohnimmobilien im Portfolio von Deutsche Wohnen lägen in Berlin./ag/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.09.2019 / 03:37 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Deutsche Wohnen SE Neutral
Unternehmen:
Deutsche Wohnen SE
Analyst:
Credit Suisse Group
Kursziel:
34,80 €
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
32,09 €
Abst. Kursziel*:
8,44%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
-
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
Ben Richford
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Deutsche Wohnen SEmehr Analysen

05.08.20 Deutsche Wohnen buy Warburg Research
01.07.20 Deutsche Wohnen Neutral Goldman Sachs Group Inc.
30.06.20 Deutsche Wohnen buy Deutsche Bank AG
23.06.20 Deutsche Wohnen buy Deutsche Bank AG
22.06.20 Deutsche Wohnen Halten DZ BANK

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

Deutsche Wohnen SE 44,09 0,30% Deutsche Wohnen SE

Aktuelle Aktienanalysen

10.08.20 BNP Paribas Conviction Buy Goldman Sachs Group Inc.
10.08.20 Société Générale (Societe Generale Neutral Goldman Sachs Group Inc.
10.08.20 Covestro add Baader Bank
10.08.20 Carl Zeiss Meditec Verkaufen DZ BANK
10.08.20 Henkel vz Verkaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
10.08.20 UniCredit Outperform Credit Suisse Group
10.08.20 Roche overweight JP Morgan Chase & Co.
10.08.20 Beiersdorf Neutral JP Morgan Chase & Co.
10.08.20 thyssenkrupp Equal-Weight Morgan Stanley
10.08.20 UniCredit overweight Morgan Stanley
10.08.20 Bayer overweight Morgan Stanley
10.08.20 Merck kaufen DZ BANK
10.08.20 Evonik overweight Morgan Stanley
10.08.20 AXA overweight Morgan Stanley
10.08.20 Allianz Equal-Weight Morgan Stanley
10.08.20 Brenntag Halten DZ BANK
10.08.20 Carl Zeiss Meditec kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
10.08.20 JENOPTIK Halten Independent Research GmbH
10.08.20 Roche overweight Morgan Stanley
10.08.20 Roche overweight Barclays Capital
10.08.20 NORMA Group buy Warburg Research
10.08.20 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Halten Independent Research GmbH
10.08.20 Henkel vz Verkaufen Independent Research GmbH
10.08.20 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
10.08.20 SAFRAN Equal weight Barclays Capital
10.08.20 ING Group Equal weight Barclays Capital
10.08.20 Airbus overweight Barclays Capital
10.08.20 MTU Aero Engines Equal weight Barclays Capital
10.08.20 CompuGroup Medical buy Warburg Research
10.08.20 INDUS buy Warburg Research
10.08.20 New Work Sell Warburg Research
10.08.20 Bertrandt buy Warburg Research
10.08.20 International Consolidated Airlines buy Deutsche Bank AG
10.08.20 easyJet Outperform Credit Suisse Group
10.08.20 Polytec buy Warburg Research
10.08.20 Microsoft Outperform Credit Suisse Group
10.08.20 Novo Nordisk Outperform Credit Suisse Group
10.08.20 HSBC buy Goldman Sachs Group Inc.
10.08.20 Roche Outperform Bernstein Research
10.08.20 Roche Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
10.08.20 voestalpine neutral Raiffeisen Centrobank AG
10.08.20 Dr Hönle buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
10.08.20 S&T buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
10.08.20 JENOPTIK Hold Deutsche Bank AG
10.08.20 LEG Immobilien buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
10.08.20 Rolls-Royce Underweight JP Morgan Chase & Co.
10.08.20 UniCredit Neutral JP Morgan Chase & Co.
10.08.20 Sunrise Communications overweight JP Morgan Chase & Co.
10.08.20 Uniper Sell UBS AG
10.08.20 Henkel vz Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)