07.05.2019 12:44:34

Enel buy

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Enel vor Quartalszahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 6,35 Euro belassen. Das erste Quartal des Versorgers dürfte solide ausfallen, schrieb Analyst Alberto Gandolfi in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Negative Impulse seien lediglich von der Verschuldung möglich, die bis 45 Milliarden Euro steigen könnte. /mf/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 07.05.2019 / 07:10 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Enel S.p.A. buy
Unternehmen:
Enel S.p.A.
Analyst:
Goldman Sachs Group Inc.
Kursziel:
6,35 €
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
5,58 €
Abst. Kursziel*:
13,76%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
6,64 €
Abst. Kursziel aktuell:
-4,37%
Analyst Name::
Alberto Gandolfi
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Enel S.p.A.mehr Analysen

10.09.19 Enel buy UBS AG
06.09.19 Enel Outperform Bernstein Research
03.09.19 Enel Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
05.08.19 Enel buy Goldman Sachs Group Inc.
02.08.19 Enel overweight JP Morgan Chase & Co.

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

Enel S.p.A. 6,64 0,00% Enel S.p.A.

Aktuelle Aktienanalysen

19.09.19 Peugeot overweight JP Morgan Chase & Co.
19.09.19 Vestas Wind Systems A-S Underweight JP Morgan Chase & Co.
19.09.19 Siemens Gamesa Renewable Energy SA Underweight JP Morgan Chase & Co.
19.09.19 Bechtle buy Baader Bank
19.09.19 CompuGroup Medical Hold Warburg Research
19.09.19 United Internet Halten DZ BANK
19.09.19 Peugeot buy HSBC
19.09.19 Nestlé buy Goldman Sachs Group Inc.
19.09.19 Beyond Meat overweight Barclays Capital
19.09.19 AB InBev SA-NV (Anheuser-Busch InBev Halten Independent Research GmbH
19.09.19 INDUS Halten Independent Research GmbH
19.09.19 Credit Suisse (CS Verkaufen Independent Research GmbH
19.09.19 Nike Neutral Goldman Sachs Group Inc.
19.09.19 Peugeot Underperform RBC Capital Markets
19.09.19 Peugeot buy Jefferies & Company Inc.
19.09.19 Iberdrola SA Neutral UBS AG
19.09.19 Danone overweight Barclays Capital
19.09.19 Philips Neutral JP Morgan Chase & Co.
19.09.19 CompuGroup Medical Hold Baader Bank
19.09.19 CTS Eventim Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
19.09.19 London Stock Exchange (LSE buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
19.09.19 Merck Halten Independent Research GmbH
19.09.19 HELLA GmbH & buy Warburg Research
19.09.19 Vodafone Group buy HSBC
19.09.19 BAUER Hold Warburg Research
19.09.19 BAT buy UBS AG
19.09.19 LEONI Halten DZ BANK
19.09.19 Diageo buy UBS AG
19.09.19 BAUER Halten Independent Research GmbH
19.09.19 Diageo Neutral JP Morgan Chase & Co.
19.09.19 Siemens overweight JP Morgan Chase & Co.
19.09.19 Reckitt Benckiser Neutral UBS AG
19.09.19 Unilever Neutral UBS AG
19.09.19 Unilever Neutral UBS AG
19.09.19 Henkel vz Sell UBS AG
19.09.19 Beiersdorf Sell UBS AG
19.09.19 Danone buy UBS AG
19.09.19 LOréal buy UBS AG
19.09.19 Nestlé buy UBS AG
19.09.19 Siemens buy UBS AG
19.09.19 Telefonica Deutschland buy Deutsche Bank AG
19.09.19 Delivery Hero Sector Perform RBC Capital Markets
19.09.19 1&1 Drillisch Halten DZ BANK
19.09.19 Ryanair Underweight Morgan Stanley
19.09.19 International Consolidated Airlines overweight Morgan Stanley
19.09.19 Air France-KLM neutral Morgan Stanley
19.09.19 easyJet neutral Morgan Stanley
19.09.19 Lufthansa Underweight Morgan Stanley
19.09.19 Covestro Underperform Merrill Lynch & Co., Inc.
19.09.19 HelloFresh overweight JP Morgan Chase & Co.