02.12.2019 13:03:27

Engie (ex GDF Suez) overweight

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat Engie nach einem Analystenwechsel mit "Overweight" und einem Kursziel von 18 Euro eingestuft. Analyst Robert Pulleyn zählte den französischen Energiekonzern in einer am Montag vorliegenden Studie zu seinen wichtigsten Empfehlungen im europäischen Sektorumfeld. Dieses sei kurzfristig mit Risiken behaftet und biete nur vereinzelt gute Anlagemöglichkeiten. Bei Engie setzt er auf gedrücktem Niveau auf eine Kurserholung./tih/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.11.2019 / 20:14 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Engie (ex GDF Suez) overweight
Unternehmen:
Engie (ex GDF Suez)
Analyst:
Morgan Stanley
Kursziel:
18,00 €
Rating jetzt:
overweight
Kurs*:
14,31 €
Abst. Kursziel*:
25,79%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
14,57 €
Abst. Kursziel aktuell:
23,54%
Analyst Name::
Robert Pulleyn
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse