FedEx overweight von JP Morgan Chase & Co. am 08.04.21 | finanzen.at
08.04.2021 13:21:43

FedEx overweight

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Aktien des Deutsche-Post-Konkurrenten Fedex auf die "Analyst Focus Liste" gesetzt. Analyst Brian Ossenbeck bestätigte zudem in seiner am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie das "Overweight"-Votum mit einem Kursziel von 340 US-Dollar. Obwohl sich die Perspektiven für Preissetzungsmacht von Logistikern deutlich verbesserte hätten und Kapazitätsdisziplin in der Branche herrsche, erschienen die Aktien immer noch unterbewertet, schrieb der Experte. Und dabei hätten die Versandpreise noch Luft nach oben./mis/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.04.2021 / 01:10 / EDT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.04.2021 / 01:44 / EDT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: FedEx Corp. overweight
Unternehmen:
FedEx Corp.
Analyst:
JP Morgan Chase & Co.
Kursziel:
$ 340,00
Rating jetzt:
overweight
Kurs*:
$ 281,20
Abst. Kursziel*:
20,91%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
$ 286,58
Abst. Kursziel aktuell:
18,64%
Analyst Name::
Brian Ossenbeck
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse