11.10.2019 12:41:16

Fielmann kaufen

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat Fielmann von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft und den fairen Wert von 63 auf 78 Euro angehoben. Analyst Thomas Maul verwies in einer am Freitag vorliegenden Studie auf das robuste Geschäftsmodell der Optikerkette. Der Ausbau von Omnichannel-Geschäftsmodellen und die Übernahme von GrandVision durch EssilorLuxottica könnten die Wettbewerbsintensität im optischen Einzelhandel zwar verstärken, für Fielmann als Preis- und Kostenführer dürfte davon jedoch nur geringes Bedrohungspotenzial ausgehen./la/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.10.2019 / 10:08 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.10.2019 / 11:26 / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Fielmann AG kaufen
Unternehmen:
Fielmann AG
Analyst:
DZ BANK
Kursziel:
-
Rating jetzt:
kaufen
Kurs*:
67,75 €
Abst. Kursziel*:
-
Rating update:
-
Kurs aktuell:
62,15 €
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
Thomas Maul
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Fielmann AGmehr Analysen

23.07.20 Fielmann Sell Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14.07.20 Fielmann Hold Warburg Research
10.07.20 Fielmann Hold Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
10.07.20 Fielmann add Baader Bank
09.07.20 Fielmann Halten DZ BANK

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

Fielmann AG 62,45 0,00% Fielmann AG

Aktuelle Aktienanalysen

11:51 Siemens Healthineers kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
11:49 HUGO BOSS buy Warburg Research
11:48 Infineon Hold Warburg Research
11:47 Evonik buy Warburg Research
11:47 Siemens Healthineers Halten Independent Research GmbH
11:47 Bayer Hold Warburg Research
11:46 Nordex Halten Independent Research GmbH
11:44 Fresenius Medical Care buy Deutsche Bank AG
11:44 MTU Aero Engines Sell Warburg Research
11:43 Deutsche Börse Neutral Credit Suisse Group
11:43 GRENKE buy Deutsche Bank AG
11:43 Hypoport buy Warburg Research
11:42 DIC Asset buy Warburg Research
11:41 Aareal Bank buy Warburg Research
11:40 WACKER CHEMIE Outperform Credit Suisse Group
11:40 Fresenius buy Deutsche Bank AG
11:16 Vossloh Hold Deutsche Bank AG
11:15 BP buy UBS AG
11:15 MTU Aero Engines Hold Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11:12 easyJet buy UBS AG
11:11 Infineon buy UBS AG
10:46 Bayer buy UBS AG
10:45 JENOPTIK Hold Deutsche Bank AG
10:44 Infineon Underperform Credit Suisse Group
10:41 EON Hold Deutsche Bank AG
10:36 Volkswagen (VW) vz buy Deutsche Bank AG
10:35 Siemens buy Deutsche Bank AG
10:35 HSBC Sell Deutsche Bank AG
10:25 HUGO BOSS Neutral JP Morgan Chase & Co.
10:25 Evonik overweight JP Morgan Chase & Co.
10:24 Bayer Neutral JP Morgan Chase & Co.
10:20 HSBC Underperform Credit Suisse Group
10:20 Infineon overweight JP Morgan Chase & Co.
10:19 BASF kaufen DZ BANK
10:09 Société Générale (Societe Generale Neutral UBS AG
10:07 SAP buy UBS AG
09:52 Diageo buy Goldman Sachs Group Inc.
09:50 Lloyds Banking Group buy UBS AG
09:37 Bayer buy Goldman Sachs Group Inc.
09:35 BP Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
09:34 Infineon Neutral Goldman Sachs Group Inc.
09:30 Lenzing Hold Deutsche Bank AG
09:29 Fraport Sell Goldman Sachs Group Inc.
09:29 HUGO BOSS Neutral Goldman Sachs Group Inc.
09:28 TeamViewer buy Goldman Sachs Group Inc.
09:26 Schaeffler overweight JP Morgan Chase & Co.
09:25 Fraport Underweight JP Morgan Chase & Co.
09:00 Santander overweight Barclays Capital
08:59 TeamViewer overweight JP Morgan Chase & Co.
08:55 Nestlé overweight JP Morgan Chase & Co.