30.11.2022 06:39:39

Flutter Entertainment Overweight

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Flutter von 14800 auf 16100 Pence angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Die Glücksspielkonzerne Entain und Flutter blieben angesichts attraktiver Wachstumsprofile und führender Marktpositionen ihre bevorzugten Werte, schrieb Analystin Estelle Weingrod in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Während Flutter am stärksten von den Wachstumsmöglichkeiten im rentabel werdenden US-Markt profitiere, sei Entain sowohl mit Blick auf mögliche Zukäufe als auch als mögliches Übernahmeziel am besten positioniert. Dazu kämen bei beiden Werten die attraktiven Bewertungen./gl/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.11.2022 / 20:39 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.11.2022 / 00:15 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Flutter Entertainment PLC Registered Shs Overweight
Unternehmen:
Flutter Entertainment PLC Registered Shs
Analyst:
JP Morgan Chase & Co.
Kursziel:
161,00 £
Rating jetzt:
Overweight
Kurs*:
121,75 £
Abst. Kursziel*:
32,24%
Rating update:
Overweight
Kurs aktuell:
132,80 £
Abst. Kursziel aktuell:
21,23%
Analyst Name::
Estelle Weingrod
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse