11.10.2018 15:08:47

GEA buy

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Aktie der Gea Group nach einer erneuten Gewinnwarnung auf "Buy" mit einem Kursziel von 38 Euro belassen. Die nochmals reduzierten Jahresziele seien nur ein weiterer schmerzvoller Beweis, dass der Anlagenbauer noch einen weiten Weg der Besserung vor sich habe, schrieb Analyst Hans-Joachim Heimbürger in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Er rechnet damit, dass die Konsensschätzung für das operative Ergebnis (bereinigtes Ebitda) im laufenden Jahr um 4 bis 5 Prozent sinken wird./edh/bek

Datum der Analyse: 11.10.2018

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: GEA AG buy
Unternehmen:
GEA AG
Analyst:
Kepler Cheuvreux
Kursziel:
38,00 €
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
26,89 €
Abst. Kursziel*:
41,32%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
25,55 €
Abst. Kursziel aktuell:
48,73%
Analyst Name::
Hans-Joachim Heimbürger
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu GEA AGmehr Analysen

18.10.18 GEA neutral Independent Research GmbH
18.10.18 GEA Reduce Commerzbank AG
17.10.18 GEA Neutral Goldman Sachs Group Inc.
16.10.18 GEA Equal weight Barclays Capital
15.10.18 GEA buy Kepler Cheuvreux

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

GEA AG 25,55 -2,70% GEA AG

Aktuelle Aktienanalysen

08:03 Unilever Hold Jefferies & Company Inc.
08:03 Unilever Hold Jefferies & Company Inc.
08:03 Nestlé buy Jefferies & Company Inc.
08:02 Danone Hold Jefferies & Company Inc.
06:08 LEONI Underweight JP Morgan Chase & Co.
22.10.18 HelloFresh overweight JP Morgan Chase & Co.
22.10.18 FUCHS PETROLUB buy Baader Bank
22.10.18 Ryanair Outperform RBC Capital Markets
22.10.18 Volvo AB (B) overweight JP Morgan Chase & Co.
22.10.18 Philips Neutral JP Morgan Chase & Co.
22.10.18 Linde Underperform Bernstein Research
22.10.18 Dürr buy Baader Bank
22.10.18 Linde buy Société Générale Group S.A. (SG)
22.10.18 BASF Sell Baader Bank
22.10.18 Volvo AB (B) buy Kepler Cheuvreux
22.10.18 Lennar Buy Deutsche Bank AG
22.10.18 PulteGroup Hold Deutsche Bank AG
22.10.18 Toll Brothers Hold Deutsche Bank AG
22.10.18 Meritage Homes Buy Deutsche Bank AG
22.10.18 Taylor Morrison Home a Hold Deutsche Bank AG
22.10.18 American International Group (AIG) Hold Deutsche Bank AG
22.10.18 Linde Halten DZ BANK
22.10.18 IMMOFINANZ Hold Baader Bank
22.10.18 Philips Hold CFRA
22.10.18 Wingstop Neutral Wedbush Morgan Securities Inc.
22.10.18 Apple market-perform Bernstein Research
22.10.18 Sutro Biopharma Outperform Wedbush Morgan Securities Inc.
22.10.18 Melinta Therapeutics Buy Gabelli & Co
22.10.18 Stanley Black & Decker Buy Gabelli & Co
22.10.18 Jagged Peak Energy Hold NatAlliance Securities
22.10.18 Intel buy Nomura
22.10.18 Vinci buy UBS AG
22.10.18 Delivery Hero buy UBS AG
22.10.18 Hannover Rück Neutral Goldman Sachs Group Inc.
22.10.18 Seres Therapeutics Buy Chardan Capital Markets
22.10.18 eBay Neutral Monness, Crespi, Hardt & Co.
22.10.18 ams overweight JP Morgan Chase & Co.
22.10.18 Software Neutral UBS AG
22.10.18 AT&T Buy Tigress Financial
22.10.18 Software buy Warburg Research
22.10.18 Software buy Baader Bank
22.10.18 adidas kaufen DZ BANK
22.10.18 PUMA Halten DZ BANK
22.10.18 Daimler Reduce Commerzbank AG
22.10.18 Beiersdorf Halten DZ BANK
22.10.18 Linde buy Société Générale Group S.A. (SG)
22.10.18 SAF-Holland SA buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
22.10.18 Unibail-Rodamco Neutral Credit Suisse Group
22.10.18 Merck Neutral Credit Suisse Group
22.10.18 Michelin (Compagnie Générale d Etablissements Michelin SCPA) Sell CFRA