16.01.2019 08:54:21

GEA Sell

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat Gea Group nach einem Analystenwechsel von "Hold" auf "Sell" abgestuft und das Kursziel von 30 auf 18 Euro gesenkt. Die Anleger sollten nicht im Trüben fischen, schrieb Analyst Frederik Bitter in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die Nachrichtenlage dürfte für den Anlagenbauer negativ bleiben. Mit einer schnellen Problemlösung durch das neue Management sei nicht zu rechnen./ag/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.01.2019 / 19:04 / MEZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.01.2019 / 08:15 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: GEA AG Sell
Unternehmen:
GEA AG
Analyst:
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
Kursziel:
18,00 €
Rating jetzt:
Sell
Kurs*:
22,85 €
Abst. Kursziel*:
-21,23%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
23,36 €
Abst. Kursziel aktuell:
-22,95%
Analyst Name::
Frederik Bitter
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse