16.01.2020 08:57:29

GlaxoSmithKline neutral

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für GlaxoSmithKline von 1800 auf 1860 Pence angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Das neue Kursziel reflektiere den Wertzuwachs des europäischen Pharmasektors im Jahr 2019, schrieb Analyst Trung Huynh in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. An seinen Prognosen für den britischen Pharmakonzern ändere sich aber nichts./edh/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.01.2020 / 05:16 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: GlaxoSmithKline plc (GSK) neutral
Unternehmen:
GlaxoSmithKline plc (GSK)
Analyst:
Credit Suisse Group
Kursziel:
18,60 £
Rating jetzt:
neutral
Kurs*:
18,18 £
Abst. Kursziel*:
2,30%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
18,33 £
Abst. Kursziel aktuell:
1,45%
Analyst Name::
Trung Huynh
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse