04.04.2019 08:54:23

Goldman Sachs Hold

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat das Kursziel für Goldman Sachs von 203 auf 202 US-Dollar gesenkt und die Einstufung auf "Hold" belassen. Nach einem schwachen Jahresstart rechnet Analyst Alevizos Alevizakos im weltweiten Investmentbanking in diesem Jahr mit einem Ertragsrückgang von 5 Prozent zum Vorjahr, wie er in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie schrieb. Er bevorzugt Institute mit der Fähigkeit, die Kapitalrendite ungeachtet der Marktbedingungen zu verbessern. Goldman Sachs versuche weiterhin, die Erträge auf eine breitere Basis zu stellen. Schwache Märkte und Rechtsstreitigkeiten könnten die Umsetzung der neuen Strategie aber verzögern./ajx/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 03.04.2019 / 11:07 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 04.04.2019 / 02:15 / Zeitzone in Studie nicht angegeben


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Goldman Sachs Hold
Unternehmen:
Goldman Sachs
Analyst:
HSBC
Kursziel:
$ 202,00
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
$ 200,86
Abst. Kursziel*:
0,57%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
$ 166,02
Abst. Kursziel aktuell:
21,67%
Analyst Name::
Alevizos Alevizakos
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse