16.08.2022 10:43:14

Grand City Properties Hold

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Grand City Properties nach Zahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 13 Euro belassen. Diese deckten sich mit den Erwartungen, schrieb Analyst Thomas Rothäusler in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Als Risikofaktor im Fokus stehe bei dem Wohnimmobilienunternehmen die Refinanzierung. Der Großaktionär Aroundtown werde den Anteil an Grand City Properties wohl noch erhöhen, was für die Minderheitsaktionäre eine schlechte Nachricht sei. Grand City Properties sei in Luxemburg beheimatet, wo der Schutz von Minderheitsaktionären weniger stark ausgeprägt sei./bek/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.08.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.08.2022 / 06:40 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Grand City Properties S.A. Hold
Unternehmen:
Grand City Properties S.A.
Analyst:
Deutsche Bank AG
Kursziel:
13,00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
13,88 €
Abst. Kursziel*:
-6,34%
Rating update:
Hold
Kurs aktuell:
10,01 €
Abst. Kursziel aktuell:
29,87%
Analyst Name::
Thomas Rothäusler
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse