05.02.2019 18:34:02

Infineon Halten

HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat Infineon nach Zahlen zum ersten Geschäftsquartal von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft und das Kursziel von 23 auf 21 Euro gesenkt. Das Marktumfeld für den Hersteller von Halbleitern werde schwieriger, schrieb Analyst Wolfgang Donie in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die Marktabschwächung werde auch an Infineon nicht spurlos vorüber gehen. Allerdings halte er den Ausblick immer noch für relativ optimistisch./bek/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.02.2019 / 16:25 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.02.2019 / 16:30 / MEZ


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Infineon AG Halten
Unternehmen:
Infineon AG
Analyst:
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Kursziel:
21,00 €
Rating jetzt:
Halten
Kurs*:
19,20 €
Abst. Kursziel*:
9,37%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
19,41 €
Abst. Kursziel aktuell:
8,19%
Analyst Name::
Wolfgang Donie
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse