24.01.2020 14:18:25

Intel Underperform

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat das Kursziel für Intel nach Zahlen von 42 auf 50 US-Dollar angehoben, aber die Einstufung auf "Underperform" belassen. Das vierte Quartal des Chipherstellers sei sehr gut gewesen, schrieb Analyst Stacy Rasgon in einer am Freitag vorliegenden Studie. Und im ersten Quartal setze sich dieser Trend fort, die Unternehmensprognosen lägen deutlich über den Markterwartungen. Rasgon erhöhte ihre Schätzungen für 2020, jedoch fast ausschließlich wegen des ersten Quartals. Ihre Annahmen für das zweite Halbjahr lägen dagegen nun unter ihren bisherigen Prognosen, wodurch das Aufwärtspotenzial 2021 begrenzt werde./ajx/jha/

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.01.2020 / 09:05 / UTC Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.01.2020 / / UTC


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Intel Corp. Underperform
Unternehmen:
Intel Corp.
Analyst:
Bernstein Research
Kursziel:
$ 50,00
Rating jetzt:
Underperform
Kurs*:
$ 63,32
Abst. Kursziel*:
-21,04%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
$ 65,45
Abst. Kursziel aktuell:
-23,61%
Analyst Name::
Stacy Rasgon
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse