26.07.2022 12:16:40

LEG Immobilien Hold

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat LEG von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 145 auf 90 Euro gesenkt. Trotz der massiven Kurskorrektur rechnet Analyst Thomas Rothäusler in der deutschen Immobilienbranche zunächst nicht mit einer nachhaltigen Erholung. Als größten Risikofaktor sieht er laut einer am Dienstag vorliegenden Studie sinkende Bewertungen in den Konzernbilanzen. Und auch die Barmittelzuflüsse rückten gerade erst in den Fokus der Risikoeinschätzung. Seine einzige Kaufempfehlung bleibt die österreichische CA Immobilien. Aroundtown, LEG und Vonovia stufte er auf "Hold" ab und Immofinanz sogar auf "Sell"./ag/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 26.07.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 26.07.2022 / 06:07 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: LEG Immobilien Hold
Unternehmen:
LEG Immobilien
Analyst:
Deutsche Bank AG
Kursziel:
90,00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
81,70 €
Abst. Kursziel*:
10,16%
Rating update:
Buy
Kurs aktuell:
61,04 €
Abst. Kursziel aktuell:
47,44%
Analyst Name::
Thomas Rothäusler
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse